Therapieangebot

_wsb_160x144_Hundemassage1

_wsb_165x149_aktive_Physiotherapie$21_wsb_170x154_passive_Physiotherapie1_wsb_165x148_Aquatherapie

 

 

 

 

 

 

Unterwasserlaufband

Unterwasserlaufband

– Aktive Aquatherapie / Hundeschwimmen / Unterwasserlaufband
– Atemtherapie
– Behandlung Craniomandibuläre Dysfunktionen (CMD) + Iliosakralgelenksblokaden (ISG)
– Breuss-Massage
– Degility®
– Diätprogramm / Abnehmprogramm Ernährung & Bewegung
– Dorntherapie
– Elektrotherapie
– Fitnessprogramm für Sport- und Familienhunde
– Gerätetherapie / Gerätetraining zum Muskelaufbau
– Hot-Stone
– Krankengymnastik/Physiotherapie
– Lymphdrainage
– Lasertherapie
– Magnetfeldtherapie
– Manuelle Therapie
– Narbenbehandlung
– Therapeutische Massagetechniken
– Reha-Spaziergänge
– Wärme-/Kältetherapie
– Wellnessmassage

 

Gesundheitstips, worauf Sie achten sollten:

  • Gesunde Bewegung (Erhalt und Aufbau der Muskulatur)
  • Gewichtsreduzierung (Übergewicht bedeutet extreme Gelenkbelastung)
  • Früherkennung von Symptomen (Achten Sie auf Lahmheiten u. a. Auffälligkeiten!)
  • Aufwärmtraining reduziert Verletzungsgefahr
  • Physiotherapie ersetzt nicht den Tierarztbesuch

Noch mehr Tips in unseren Seminarstunden, z.B. Übungen für Zuhause aus unserem Degility®-Training oder
aktives, gesundheitsförderndes Gassigehen mit kleinen Tricks aus unseren Reha-Walks …